categoryMenu_new
 
  Home
  EXTRAORDINARY AH Teaching from Spiritual Hierarchy
  AbundantHope
  NEW READERS! Read Here First
  Supporting AH
  Leadership of AbundantHope
  Announcements
  Regional AH Sites
  Other Sites with AH material
  Contact Us
  Becoming A Messiah
  OUR PUBLIC FORUM IS OPEN TOO ALL
  Mission Ideas
  System Busting
  Cleric Letter/English
  Translations of Cleric Letter
  AH Member Writings
  Candace
  Ron
  Rosie
  Jess
  Brian's Poetry
  James
  Giuseppe
  Esteban
  Telepathic Messages
  Candace
  Jess Anthony
  Vince
  Leonette
  John
  Adam
  Bela
  Joyce
  Hazel
  Kibo
  Peter
  Rosie
  Johan
  Lucia
  Lucia G
  Rubens
  Shellee-Kim
  Ben
  Dorothea
  Solon
  Others
  Targeted Messages
  Hano
  Light Flower
  Changing The Face Of Religion
  - Phoenix Journals - PDF in German
  Candace on Religion
  Other Spiritual Pieces
  Gems from God Like Productions
  Spiritual Nuggets by the Masters
  Phoenix Journals
  Phoenix Journals - PDF
  Telepathic Messages PDF books
  Selections from the Urantia Book
  Illustrations For The Urantia Book
  CMGSN Pieces
  THE WAVE
  Environment/Science
  David Crayford and the ITC
  Health and Nutrition
  Podcasts, Radio Shows, Video by AH
  Political Information
  True US History
  Human/Animal Rights
  The Miracle That Is Me
  Education
  Resources
  911 Material
  Books - eBooks
  government email/phone #'s
  Self Reliance
  Video
  Websites
  Alternative News Sources
  Art and Music
  Foreign Sites
  Health and Healing
  Human/Animal Rights
  Scientific
  Spiritual
  Vegan Recipes
  Translated Material
  Dutch
  Gekanaliseerde berichten Jess
  Gekanaliseerde berichten Candace
  Gekanaliseerde berichten Anderen
  Artikelen/berichten
  French
  Canal Jess
  Par Candace
  Other Channels
  Articles
  German
  Telepathische Nachrichten (Candace)
  Telepathische Nachrichten (Jess)
  Telepathische Nachrichten (div.)
  AH Mitgliederbeiträge (Candace)
  AH Mitgliederbeiträge (Jess)
  Spirituelle Schätze
  Italian
  Translations - Candace
  Translations - Jess
  Translations - Others
  Portuguese
  by Candace
  By Jess
  By Others
  Spanish
  Anfitriones Divinos
  Bitácoras Fénix
  Creadores-de-Alas (WingMakers/Lyricus)
  Escritos de Candace
  Escritos de Otros
  Monjoronsón
  Telemensajes de Candace
  Telemensajes de Jess Anthony
  Telemensajes de Otros
  Chinese
  By Candace
  By Jess
  By Others
  Korean Translations
  Hungarian Translations
  Swedish Translations

Search
[an error occurred while processing this directive]
Translated Material : German : Telepathische Nachrichten (div.) Last Updated: Mar 15, 2021 - 10:28:00 PM


Seraphin Botschaft 430: ALLE ENDUNGEN SIND VORÜBERGEHEND
By S
Oct 21, 2020 - 10:55:36 AM

Email this article
 Printer friendly page Share/Bookmark

 

Seraphin Botschaft 430:
ALLE ENDUNGEN SIND VORÜBERGEHEND

Durch Rosie. 20. Oktober 2020

Der letzte Kampf steht nun bevor, liebste Erdenbewohner, auf die wir mit großer Trauer herabblicken, aber auch mit großer Ehrfurcht vor denen, die in den Kampf verwickelt sind und die Tag und Nacht darauf hinarbeiten, daß der dunkle Schleier sich „lichtet”. Wir weinen um diejenigen, die noch nicht bemerkt haben, daß es überhaupt einen dunklen Schleier gibt: Sie sind so sehr an die Dunkelheit gewöhnt, daß sie nicht einmal darüber nachdenken, ob es das Gegenteil gibt, oder ob es einen Weg zum Gegenteil gibt, den sie auf realisierbare Weise beschreiten könnten.

Wie kommt es, daß einige von euch angetrieben sind durch Wissensdurst und zum Äußersten entschlossen sind,
die Ursachen des Wahnsinns aufzudecken, den ihr um euch herum seht, während andere sich ihre Zeit vertreiben und sich mit allerlei „Arbeit” oder „Freizeit” ablenken? Für diejenigen, die erkennen, daß dies kein „Kinderspiel” ist, ist das kein leichter Weg. Sie werden nostalgisch auf die Zeiten zurückblicken, in denen sie voller Spontaneität und Hingabe, völlig sorgenfrei und mit großer Begeisterung herumsprangen und spielten und jeden und alles mit einem Lächeln begrüßten. Dieses Lächeln ist im Laufe der Jahre langsam verschwunden, und auf ihren Gesichtern haben sich Sorgenfalten gebildet. Sie müssen sich oft „auf die Lippen beißen” aus Angst, attackiert zu werden, obwohl es SO VIELES gibt, das sie gerne sagen würden.

Die Zeit für all diese „ungesagten” Gespräche rückt nun näher. Diesem „unnatürlichen” Verhalten wird ein Ende gesetzt - der ständigen Notwendigkeit, die Wahrheit dessen, was man weiß, aus Angst vor Repressalien zu unterdrücken. Es wird auch das Ende dieser abscheulichen Verbrechen und Umstände sein, von denen es so viele in eurer Welt gibt und die der Ursprung so vieler beunruhigter Gemüter sind. Letztere sind die Verweigerer, die Kämpfer, die ultimativen Betreuer, die sich nicht nur um ihr eigenes Schicksal, sondern auch um das Schicksal der gesamten Weltbevölkerung sorgen. Dies ist eine sehr schwer zu tragende Last, und doch kämpfen sie weiter und sind „daran gewöhnt”.

Auch dies wird aufhören. Die Last wird euch abgenommen, und ihr werdet wieder zu diesem leichten, freudigen Gefühl zurückkehren können, das ihr als Kind oder mit Kindern erlebt habt. Diejenigen, die diese gewaltige Veränderung überleben, werden in der Tat „wie die Kinder“ werden, oft weinend und lachend, und zwar abwechselnd, denn es wird SO VIELES zum Lachen und Weinen geben.

Die GROSSE UNTERBRECHUNG wird stattfinden. Vielleicht habt ihr das Gefühl, daß dies das Ende der Welt ist, und in gewisser Weise habt ihr Recht. Es wird die Verwirklichung eurer schlimmsten Befürchtungen sein - daß etwas wirklich Schreckliches seit Tausenden von Jahren vor sich geht und daß ihr versagt habt, dies in seiner ganze Niederträchtigkeit wahrzunehmen.


Gleichzeitig wird es eine enorme Erleichterung geben. Eine Periode intensiven Hinterfragens wird folgen: Es werden die „Mitläufer” sein, die das Schlimmste durchmachen werden, denn sie werden ALLES in Frage stellen müssen, was die Parameter ihres bisherigen Lebens geprägt hat. Wenn sie nicht bereit sind, ALLES LOSZULASSEN, dann werden sie selbst GEHEN müssen, denn es wird keinen Platz auf diesem Planeten geben für jemanden, der in völliger Stagnation versunken ist und in einem Zustand der Stagnation bleiben will.

Auch wenn dies ein Ende zu sein scheint, so ist es doch auch ein Anfang, denn es werden nicht nur Enthüllungen über eine abscheuliche Vergangenheit hervorströmen, sondern auch neue Gedanken und neue Richtungen. Hochfliegende Ideale werden in den Vordergrund treten. Es wird euch den Atem rauben, und es dürfte inzwischen offensichtlich sein, daß es viele Menschen geben wird, die damit nicht umgehen können und die woandershin weitergehen werden. Viele von euch nennen dieses Weitergehen „sterben“. Und viele (aufgrund ständiger gegenteiliger Propaganda) werden glauben, daß dies ihr ENDE ist. Doch auch dieses Ende ist nur VORÜBERGEHEND. Es wird von ihnen verlangt werden, ihre Rolle bei all diesen Vorgängen zu überprüfen, egal ob sie sich dafür entscheiden, dies auf der Erde zu tun, in den Zeiten der großen Offenbarung, oder ob sie sich dafür entscheiden, es im nächsten Bereich zu tun, das heißt, nach dem sogenannten „Tod”.

Es führt kein Weg daran vorbei darüber nachzudenken, was geschehen ist und wie ihr selbst daran beteiligt wart. Am besten ist es, wie wir schon immer gesagt haben, so bald wie möglich mit diesem Prozess der Selbstreflexion zu beginnen, um euch den Übergang zu erleichtern. Die Tatsache, daß es sich nur um einen „Übergang” handelt, sollte zu diesem Zeitpunkt euer Hauptaugenmerk sein, denn es wird eure eventuellen Gefühle der Verzweiflung lindern.

Wenn ihr denkt, ES KANN NICHT MEHR SCHLIMMER KOMMEN, oder ES WIRD NIE AUFHÖREN, oder ICH KANN ES NICHT LÄNGER ERTRAGEN, dann atmet tief durch und sagt euch, daß dies ein ÜBERGANGSRITUAL ist, WELCHES BESTANDTEIL DES VERBESSERUNGSPROZESSES IST. Es ist unvermeidlich, daß einige von euch steckenbleiben werden. Behaltet das Wissen, daß dies VORÜBERGEHEND ist, in euren Herzen und versucht, dies all denen einzuprägen, die in den Tiefen der Verzweiflung landen, denn auch sie müssen irgendwann ihre Überzeugung hinter sich lassen, daß dies das Ende ist. Sie werden irgendwann (wenn nicht jetzt, dann später) erkennen, daß das Leben weitergeht, trotz Korruption, trotz Missbrauch, trotz Schändung und sogar trotz Tod, und auch sie werden aus ihrem Elend heraussteigen und sich auf ein NEUES ZEITALTER freuen.

Das hat absolut nichts mit den New-Age-Bewegungen zu tun, die ihr auf eurer Erde beobachten konntet. Es macht keinen Sinn, sich in irgendeine „esoterische” Richtung zu begeben, wenn ihr nicht mit beiden Beinen auf dem Boden steht oder wenn ihr die Hässlichkeit um euch herum absichtlich ignoriert, denn euer Auftrag besteht darin, das physische Vehikel als MITTEL zu benutzen, um eine spirituelle Erfahrung zu machen, und nicht umgekehrt. Wenn ihr nicht am täglichen Leben beteiligt seid, und wenn ihr NICHT MIT DEM REST DER MENSCHHEIT VERBUNDEN seid (mit allen ihren Aspekten), dann könnt ihr keinen solch positiven Effekt haben, und ihr könnt sicher sein, daß es euer AUFTRAG ist einen positiven Effekt zu haben, WO IMMER IHR AUCH HINGEHT.

Wir können dies auch als eure MISSION bezeichnen, ein Wort, das ihr in Zukunft noch oft hören werdet. Dies hat nichts mit einer offiziellen Religion zu tun. ES IST EURE PERSÖNLICHE RELIGION - EURE GANZ PERSÖNLICHE SUCHE NACH EINER RICHTUNG, DIE ANDEREN AM BESTEN HELFEN ODER SIE AUFRICHTEN KANN. Es kann etwas sein, was andere als vergleichsweise unbedeutend oder „bescheiden” erachten, und es kann sogar sein, daß es nicht einmal offiziell gesehen oder anerkannt wird, ABER ES IST DENNOCH WICHTIG.



Und damit kommen wir zu einem weiteren sehr wichtigen Aspekt: BESCHEIDENHEIT. Wer diese Zeiten unbeschadet überstehen will, muß sich in BESCHEIDENHEIT üben - nicht im Sinne von leicht manipulierbar, sondern im Sinne von ANDEREN DIENEN und auch, indem man SEINE EIGENEN FEHLER LEICHT EINGESTEHT.

Könnt ihr euch vorstellen, meine Lieben, wie viele Fehler auf dieser Erde gemacht worden sind? SIE SIND ZAHLLOS. Ihr seid dahingehend indoktriniert worden zu denken, daß Fehler BESTRAFT werden müssen, und in der Tat, wenn dem so wäre, würde auf diesen Planeten eine große Menge an Strafe zukommen, denn die begangenen Verbrechen sind beispiellos, und das Verbrechen, diese Verbrechen GESCHEHEN zu lassen, ist ebenfalls UNVERGLEICHBAR.

Dies ist jedoch nicht die Zeit der Bestrafung, die eine endgültige Zerstörung zur Folge hätte. Stattdessen ist dies die Zeit der KONSEQUENZEN - die wirklichen Konsequenzen all eurer Handlungen zu sehen. Wie wir so oft gesagt haben ist es notwendig, allen Konsequenzen seiner Handlungen ins Auge zu sehen, um sein Handeln zu ändern und damit die Konsequenzen zum Besseren zu verändern.

So wird es euch auf der Erde vorkommen, als ob der „Himmel herunterfällt” und als ob die Erde aufhört, sich zu drehen (wie es auch der Fall sein wird). Aber sie wird sich dann doch weiterdrehen und diejenigen mitnehmen, die zu der Erkenntnis gelangt sind, daß sie ihren Teil zu all dem beigetragen haben. Es sind diejenigen die bereit sind, Wiedergutmachung zu leisten, neu anzufangen und danach zu streben, eine friedliche Welt zu erschaffen, mit allen Mitteln und Fähigkeiten, die ihnen zur Verfügung stehen.

Das nahende Ende wird also kein Ende sein, sondern ein VORÜBERGEHENDER ZUSTAND DER STILLE, DIE FÜR DIE WEITERE KONTEMPLATION UND ERKENNTNIS UNSERER MÄNGEL ERFORDERLICH IST.

Danach wird es möglich sein, alle Träume, die ihr jemals hattet, zu verwirklichen – eine Welt, in der alle Menschen gerecht und liebevoll behandelt werden und in der ihnen alle Möglichkeiten zur Entfaltung geboten werden. Und diese Veränderung wird möglich sein, weil die MENSCHEN SELBST DIE KURVE GEKRIEGT HABEN, GERECHTIGKEIT HOCHHALTEN, LIEBE VERBREITEN UND ANDEREN ALLE MÖGLICHEN GELEGENHEITEN ZUR WEITERENTWICKLUNG BEREITSTELLEN. Damit sind wir wieder beim grundlegenden kosmischen Gesetz angelangt, das besagt: WAS DU GIBST, WIRST DU EMPFANGEN.

Seid also nicht bestürzt, liebe Freunde, über das ungeheure Ausmaß des euch bevorstehenden ENDES, denn es ist NUR VORÜBERGEHEND. Die Angst vor einem „Ende” ist sehr tief in eurer psychologischen Verfassung verankert. Ganz gleich, ob ihr ein Projekt, eine Beziehung oder eine Ära der GLOBALEN GESCHICHTE beendet, kann es gut sein, daß ihr euch deprimiert fühlt, als ob ihr etwas Wertvolles zurücklasst, als ob ihr etwas „verloren” habt. Ihr habt Angst, daß ihr diese vergangenen Gefühle der Heiterkeit, der Freude oder der Erfüllung nicht wieder erleben werden. ABER WIR VERSICHERN EUCH, DASS SIE DOCH WIEDERKOMMEN! Es liegt noch so viel vor euch, meine Lieben. Wenn ihr dies in den kommenden Jahren erneut lest, WERDET IHR VON DEN WAHRHEITEN BEEINDRUCKT SEIN, DIE HIER GESPROCHEN WERDEN.

Ungeachtet dessen, wie groß ein Projekt ist (und dies war ein sehr großes Projekt mit dem Namen GLOBALE ERNEUERUNG DURCH EINE ZEIT DER DISPENSATION, DIE DEM KRIMINELLEN GEIST GEWÄHRT WURDE), enden alle Projekte. Es wurde versucht, jene Seelen zu „rehabilitieren” und zu belehren, die wahrhaft aus den Fugen geraten sind. Das Projekt war teilweise erfolgreich. Es wird umfassend erforscht werden, damit diese Erfahrungen anderen Planeten zugutekommen können, die in den „Rebellionsmodus” gefallen sind. Was ist „Rebellionsmodus”? Totale Missachtung des Lebens in all seinen Formen, gepaart mit dreisten Erklärungen der Unabhängigkeit vom kosmischen Gesetz.

Es muss ein Schlußstrich gezogen werden. Die Beendigung muss eingeleitet werden. Wer wird das Projekt Erde zum Abschluß bringen, meine Lieben? Ihr selbst habt es versäumt, die Dinge umzukehren. Krieg ist immer noch weit verbreitet. Gewalt ist weit verbreitet. Korruption ist weit verbreitet. Obwohl es einen Aufschwung altruistischen Verhaltens und wohltätiger Einrichtungen gegeben hat, sind sie entweder korrumpiert worden oder nicht mächtig genug, um etwas zu bewirken, und eure Kriegsherren haben über diese erbärmlichen Versuche, ihre Macht zu zermürben, einfach nur gelacht.

Ihr habt versagt, deshalb MÜSSEN WIR INTERVENIEREN. Wer gründlich recherchiert hat wird wissen, daß die Erde kein Felsen ist, der in einer dunklen Leere einfach herumschwebt. Sie ist Mitglied eines geordneten und strukturierten Universums, das von himmlischen Beratungsgremien überwacht wird, zu denen auch wir gehören. Diejenigen, die ihre „Hausaufgaben” gemacht haben wissen, daß es eine sehr starke außerirdische Präsenz gibt.

Wisst, daß wir uns um euch sorgen - daher diese vielen Botschaften, um euch auf dieser schrecklichen, aber auch einzigartigen Reise zu begleiten. Es ist eine Reise, die NIEMALS ENDET. Erinnert euch daran, wenn ihr voller Verzweiflung zu Boden fallt. Es ist eine Reise, die IMMER BESSER wird und auf dem Gipfel der VOLLKOMMENHEIT endet. Und selbst dann geht die Reise weiter, denn ewig auf dem Gipfel der Vollkommenheit zu ruhen hieße, das „weniger Vollkommene”, das euch umgibt, zu ignorieren, und es würde euch davon abhalten, das „weniger Vollkommene” zu verbessern. Solche Zyklen sind unendlich.

Wir bringen euch diese Information in einer Zeit großer Bedrängnis. IHR SOLLT WISSEN, DASS ALLE ENDUNGEN VORÜBERGEHEND SIND. Seraphin.

 

 

http://abundanthope.net/pages/Rosie/Seraphin-Message-430-ALL-ENDS-ARE-TEMPORARY.shtml

 

http://abundanthope.net/pages/Telepathische_Nachrichten_div_78/Seraphin-Botschaft-430-ALLE-ENDUNGEN-SIND-VOR-BERGEHEND.shtml

 

Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. Es darf überall im Netz eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und solange darauf ein Link zu dieser Seite angegeben wird.  Bevorzugt sollte das gesamte Stück gepostet werden, und wenn dies nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, daß der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK




All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2021 AbundantHope - All rights reserved

Detailed explanation of AbundantHope's Copyrights are found here


Top of Page

Telepathische Nachrichten (div.)
Latest Headlines
Seraphin Botschaft 450: DAS IM INNEREN WOHNENDE GÖTTLICHE
Seraphin Botschaft 449: ERKENNT DAS GROSSE UNSICHTBARE
Seraphin Botschaft 448: GLÜCK IM UNGLÜCK
Seraphin Botschaft 447: DIE VIELEN GESICHTER DER VOLLKOMMENHEIT
Seraphin Botschaft 445: WOLLT IHR FREIHEIT ODER UNFLEXIBLE GÖTTLICHE AUTORITÄT?
Seraphin Botschaft 444: WAS IST DAS ENDE?
Seraphin Botschaft 443: DER BERG DER LÜGEN UND DIE TIEFE EURES FALLS
Seraphin Botschaft 442: DER NAVIGATOR
Seraphin Botschaft 441: AUFDECKUNG DER WAHRHEIT UND BEVORSTEHENDE FREUDE
Seraphin Botschaft 440: DER WUNSCH NACH DEM ENDE
Seraphin Botschaft 439: DIE VERÄNDERUNG: GRÖSSER ALS IHR ES EUCH VORSTELLEN KÖNNT
Seraphin Botschaft 438: DAS GROSSE TAUWETTER UND DAS GERÄUSCH VON SCHMELZENDEM SCHNEE
Seraphin Botschaft 437: BEFREIUNG VOM SEELENGEFÄNGNIS ZUM SEELENTRÄGER
Seraphin Botschaft 436: EURE WAHL ZWISCHEN HOFFNUNG UND ÜBERZEUGUNG
Seraphin Botschaft 435: AUF HÖHER GELEGENE BEREICHE DES HERZENS VORSTOSSEN
Seraphin Botschaft 434: ANFANGEN ZU RENNEN
Seraphin Botschaft 433: DAS GÖTTLICHE ZUM AUSDRUCK BRINGEN
Seraphin Botschaft 432: RECHNET MIT FARBEN WO KEINE SIND
Seraphin Botschaft 431: FEUERWERK IN DER FERNE
Seraphin Botschaft 430: ALLE ENDUNGEN SIND VORÜBERGEHEND