categoryMenu_new
 
  Home
  EXTRAORDINARY AH Teaching from Spiritual Hierarchy
  AbundantHope
  NEW READERS! Read Here First
  Supporting AH
  Leadership of AbundantHope
  Announcements
  Regional AH Sites
  Other Sites with AH material
  Contact Us
  Becoming A Messiah
  OUR PUBLIC FORUM IS OPEN TOO ALL
  Mission Ideas
  System Busting
  Cleric Letter/English
  Translations of Cleric Letter
  AH Member Writings
  Candace
  Ron
  Rosie
  Jess
  Brian's Poetry
  James
  Giuseppe
  Esteban
  Telepathic Messages
  Candace
  Jess Anthony
  Vince
  Leonette
  John
  Adam
  Bela
  Joyce
  Hazel
  Kibo
  Peter
  Rosie
  Johan
  Lucia
  Lucia G
  Rubens
  Shellee-Kim
  Ben
  Dorothea
  Solon
  Others
  Targeted Messages
  Hano
  Light Flower
  Changing The Face Of Religion
  - Phoenix Journals - PDF in German
  Candace on Religion
  Other Spiritual Pieces
  Gems from God Like Productions
  Spiritual Nuggets by the Masters
  Phoenix Journals
  Phoenix Journals - PDF
  Telepathic Messages PDF books
  Selections from the Urantia Book
  Illustrations For The Urantia Book
  CMGSN Pieces
  THE WAVE
  Environment/Science
  David Crayford and the ITC
  Health and Nutrition
  Podcasts, Radio Shows, Video by AH
  Political Information
  True US History
  Human/Animal Rights
  The Miracle That Is Me
  Education
  Resources
  911 Material
  Books - eBooks
  government email/phone #'s
  Self Reliance
  Video
  Websites
  Alternative News Sources
  Art and Music
  Foreign Sites
  Health and Healing
  Human/Animal Rights
  Scientific
  Spiritual
  Vegan Recipes
  Translated Material
  Dutch
  Gekanaliseerde berichten Jess
  Gekanaliseerde berichten Candace
  Gekanaliseerde berichten Anderen
  Artikelen/berichten
  French
  Canal Jess
  Par Candace
  Other Channels
  Articles
  German
  Telepathische Nachrichten (Candace)
  Telepathische Nachrichten (Jess)
  Telepathische Nachrichten (div.)
  AH Mitgliederbeiträge (Candace)
  AH Mitgliederbeiträge (Jess)
  Spirituelle Schätze
  Italian
  Translations - Candace
  Translations - Jess
  Translations - Others
  Portuguese
  by Candace
  By Jess
  By Others
  Spanish
  Anfitriones Divinos
  Bitácoras Fénix
  Creadores-de-Alas (WingMakers/Lyricus)
  Escritos de Candace
  Escritos de Otros
  Monjoronsón
  Telemensajes de Candace
  Telemensajes de Jess Anthony
  Telemensajes de Otros
  Chinese
  By Candace
  By Jess
  By Others
  Korean Translations
  Hungarian Translations
  Swedish Translations

Search
[an error occurred while processing this directive]
Translated Material : German : Telepathische Nachrichten (div.) Last Updated: Mar 28, 2022 - 12:08:15 PM


Was es bedeutet, den Mantel Christi zu tragen - Christus Michael
By CM thru Hazel
Dec 2, 2011 - 2:28:21 AM

Email this article
 Printer friendly page Share/Bookmark

 

What it means to wear the Mantle of Christ- Christ Michael
By CM thru Hazel  -  Nov 29, 2011 - 6:02:04 AM

Übersetzung: Harald K.


Was es bedeutet, den Mantel Christi zu tragen - Christus Michael

30.11.11

Der Begriff “mantle” hat mehrere Bedeutungen in eurer Sprache. Doch der Mantel, auf den Ich mich für euer Verständnis beziehe, ist das Kleidungsstück oder Gewand, das als Schutz über anderer Kleidung getragen wird. Man kann sich mit einem Mantel/Umhang aus verschiedenen Gründen bekleiden, abgestimmt auf die Erfordernisse zu einer speziellen Zeit. Ein Umhang kann nach Belieben angelegt und ausgezogen werden.

Der Mantel, von dem Ich spreche, steht nicht genau in Einklang mit dem menschlichen Verständnis. Ich bringe eine höheres Einsicht, damit ihr das Wesen dieses Stückes erfassen möget hinsichtlich dessen was es bedeutet, den Umhang Christi zu tragen. Der Mantel Christi ist ein Symbol. In sich selbst repräsentiert er ein Wiederaufleben göttlicher Energie, die in physischer Form manifestiert werden soll. Eine durch den natürlichen Instinkt von Kindern göttlich inspirierte Metapher, um den Charakter ihres Vaters zu reflektieren.

Bevor eine Entscheidung getroffen werden kann, den Umhang zu tragen, ist ein Verständnis dessen erforderlich, was den symbolischen Mantel und sein Wesen hervorbringt. Einfach gesagt, das Wesen Christi ist im Mantel Christi abgebildet. Ich werde es gleich erklären, aber zuerst müsst ihr überlegen, was euch dazu qualifiziert, diesen Mantel zu tragen. Meine Kleinen, ihr braucht keine gleichzeitige Schulung, um euch dies beizubringen. Ihr werdet mit dem Wissen angefüllt werden, welches nötig ist, um auf die Ebene aufzusteigen, auf der ihr euch für den Mantel entscheiden wollen würdet, wenn ihr es anfangt wie es ein Kind tun würde. Öffnet dem Vater einfach in Bescheidenheit und Vertrauen eure Hände, Herz und Verstand, auf dass Er euch mit dem rechten Wissen erfüllen möge. Ihr habt früher schon gehört, dass ihr wieder wie ein Kind werden müsst, um das Königreich zu betreten. Nun, um die Studienfächer des höheren Bewusstseins zu verwirklichen, müsst ihr wieder wie ein Kind werden und so bleiben; vollkommen offen und im Glauben, dass der Vater es am besten weiß und euch immer auf dem Pfad zur Erlangung spirituellen Erfolges in eurer sterblichen Inkarnation leiten wird. Es ist nicht der Wunsch des Vaters, dass SEIN Kind die  Persönlichkeit des Vaters annimmt, sondern lediglich SEINEN göttlichen Charakter. Bevor ihr euch dafür entscheiden könnt, den symbolischen Umhang zu tragen, müsst ihr euch im Licht des Vaters reinwaschen und SEINE Eigenschaften annehmen.

Wenn ihr euch für den Mantel Christi entscheidet, muss er ehrenvoll und mit feierlichem Ernst getragen werden. Ihr verliert euch nicht selbst oder eure Identität, wenn ihr diesen Umhang tragt, sondern ihr sendet eine Botschaft aus in die Welt, dass ihr so seid wie ER IST. Ja, in der Tat, dasselbe wie ICH BIN DAS ICH BIN. Ihr tragt eure Identität furchtlos.

Um weiter näher auf den Mantel einzugehen stelle Ich klar, dass es sich dabei nicht um ein tatsächliches Kleidungsstück handelt, was ihr inzwischen verstehen werdet, sondern um ein bewährtes Licht, welches vom Paradies-Vater ausgeht. Betrachtet diesen Umhang als ein Hemd der Tugenden, ein Mosaik göttlicher Qualitäten und unpersönlicher Attribute, die vollkommen in seiner essentiellen Quelle zentriert sind. Er bringt einen unvergleichlich strahlenden Glanz hervor, ist einfach in seiner Beschaffenheit und doch angereichert durch seine eigene energetische Darstellung des Gleichgewichts, und ermächtigt durch die authentische Gewissheit, mit der dies wiedergegeben wird. Seine wunderschöne Komplexität webt die Früchte des Geistes als kostbare Edelsteine in der Krone des Vaters’ Zeitlosigkeit.

Der Mantel ist das Christus-Konstrukt oder Gedankengebäude des Christusbewusstseins, welches alle Menschen letztendlich erreichen müssen. Seine Verfügbarkeit wird bestimmt durch den Fortschritt des spirituellen Wachstums eines jeden. Man wird wissen, wenn er/sie bereit ist, den viel begehrten Umhang anzunehmen. Ich sage viel begehrt, da jene, die sich auf einem spirituellen Pfad befinden wissen werden, dass das Ziel immer Einheit mit Gott oder Rückkehr zur Quelle ist. Die Annahme des Mantels ist ein kühnes Statement, dass man sich freiwillig dafür entschieden hat, dem Willen Gottes zu dienen und mit dem höchsten göttlichen Gebot verbunden zu sein. Bereitschaft den Mantel anzunehmen, wird abhängen vom Vorbereitetsein und der Fähigkeit, sich selbst spirituell für diese Ehre zu präparieren.

Bevor der Mensch an den Mantel denken kann, ist ein Verständnis vonnöten, welches die Kluft zwischen menschlicher Wahrnehmung und unsterblichem/ewigem Wissen überbrückt. Es ist erforderlich, dass der Mensch sich der alten Denkgewohnheiten durch seinen dominanten Ego-Verstand entledigt und sich darum bemüht, das was nicht der Entwicklung seiner Seele dient, dem Licht des Geistes zu überlassen. Er strebt das Christusbewusstsein an, und dies macht ihn bereit den Mantel anzunehmen. Die Motivation des Menschen, sich für den Umhang zu entscheiden, basiert in erster Linie auf seiner Absicht, innerhalb des Christus-Lichts zu leben und die Wahrheit Gottes durch Dienst umzusetzen.

Wenn man bereit ist, den Mantel zu schmücken, streckt er sich der Welt entgegen als ein spiritueller Gladiator, der sich auf das Schlachtfeld des Lebens einlässt, um Gottes Arbeit zu tun. Er ist bewaffnet mit göttlicher Wahrheit, die verankert wurde durch Gemeinschaft in seinem sterblichen Herzen. Er schwingt das Schwert der Weisheit und reicht die Hand des Mitgefühls, der Gnade, Vergebung und Liebe für seine Feinde in der Schlacht, während er verständnisvoll das Licht Gottes in allen Menschen erkennt. Er hat schon lange seine Vorurteile und Furcht im heilenden Licht seines Geistes hinter sich gelassen und er geht voran als ein wahrer Repräsentant Gottes.

Das  schwer verständliche Konzept des Mantels ist in sich selbst dekorativ, da es mit dem tugendhaften Licht des Göttlichen ausgestaltet ist. Es ist jedoch keinerlei Zeremonie mit dem Umhang verbunden; wenn auch derjenige, der sich dafür entscheidet ihn zu tragen, die Verantwortung für einen namhaften Seinszustand trägt und entsprechend seiner angenommenen und erwarteten Verantwortlichkeiten leben muss.

Der Mantel Christi muss effektiv in Angleichung mit dem Christus im Inneren getragen werden. Er setzt Entschlossenheit und tiefe spirituelle Einsicht voraus; eine Vorliebe für Perfektion im Dienst, vollkommene Hingabe und kompromisslose Loyalität zum Willen des Vaters.

Manche mögen sagen, dass es eine schwere Last ist. Der Mensch mag im Zweifel sein hinsichtlich seiner Fähigkeit etwas anzunehmen, was ein folgenschweres Konstrukt zu sein scheint. Dennoch werden sich alle Menschen mit der Zeit für den Mantel entscheiden. Denn alle Menschen sind Söhne Gottes und tragen das Christus-Licht in sich. Das Christus-Licht kann nicht für immer unter dem Gewicht der Dichte des Fleisches und der Einschränkungen des menschlichen Verstandes begraben sein. Es sehnt sich nach Freiheit. Es ist natürlich eure individuelle Entscheidung, wann ihr euch befreit, denn niemals wird der Vater sich in euren freien Willen einmischen, (sondern) lediglich sanfte Ermutigung anbieten. Ich will jedoch sagen, meine Kinder, dass der Schmerz und das Leid des Wartens auf die Freiheit in eurer eigenen Verantwortung liegt, da ihr die Stunde eurer Freiheit wählen müsst. Ich kann euch nicht befreien; Ich kann euch nur die Werkzeuge geben, welche die Lektionen sind, und Ich habe euch diese auf viele Arten durch viele Einzelne von vergangenen Generationen bis hin zur Gegenwart hinterlassen.

Viele haben in der Vergangenheit den Mantel mit großer Liebe und spiritueller Intention angelegt, doch ohne die Fähigkeit, die größere Wahrheit zu verstehen. Doch es ist wahr, dass heute die Möglichkeiten zur Erleuchtung größer sind, und viele entscheiden sich mutig für den Mantel und streben die Führung durch den inneren Christus an hinsichtlich des Tragens dieses Umhangs und der Erfüllung von Verpflichtungen in der menschlichen Welt, die im Lichte des Geistes übernommen worden sind.

Eine größere Erkenntnis setzt sich in den Herzen und im Verstand der Menschen während dieser jähen Zeiten durch, dass vielleicht der Weg des Lichts der bessere Weg ist. Eine größere Angleichung findet innerhalb von Individuen statt, was sie nun dazu motiviert ihre göttliche Aufgabe zu verfolgen.

Seht ihr, meine Liebsten,  dass Christ kein Titel oder Name ist, sondern eine Weihe, die jenen geschenkt wird, die sich für den Willen des Paradies-Vaters entscheiden und die eine Stufe des Gottes-Bewusstseins oder -Gewahrseins erreicht haben, welches ihre Inkarnation kennzeichnet. Ihr werdet SEINEN Willen wählen, wenn ihr IHN als den lebendigen Geist des Göttlichen in eurem Inneren kennen lernt. Denn wer unter euch möchte nicht die Wahrheit eures Ursprungs und eures Wesens wissen? Ihr verbringt euer Leben damit, Wahrheit zu suchen und ihr erforscht unzählige Möglichkeiten um zu entdecken wer ihr seid und welches euer Lebenszweck ist. Doch alles was ihr tun müsst, ist nach innen zu schauen und den Geist der Wahrheit in Anspruch zu nehmen, den Ich für euch ausersehen habe. Ein leidenschaftlicher Suchender wird immer eine Antwort erhalten.

Eine vertraute Beziehung zum inneren Geist Gottes zu kultivieren wird die lohnendste und erfüllendste Beziehung sein, die ihr jemals in irgendeinem Leben erfahren werdet. Die Entdeckung des inneren Gottes ist der Beginn der Selbstentdeckung, die euch unweigerlich zu eurer Paradiesheimat vorantreiben wird.

Geliebte Kinder des Lichts, der Mantel Christi ist euer wahres Wesen; der Inbegriff all dessen, was Gott repräsentiert. Das Tragen des Mantels bietet euch Gelegenheiten, euer Können zur Geltung zu bringen. Es ist in der Essenz des Lichtes Gottes. Wenn ihr den Umhang tragt, verdeckt er nichts, wie es ein Kleidungsstück tut – tatsächlich offenbart er ALLES – als der Gott in Euch.

Christus Michael




Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.  Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.


Quelle: http://abundanthope.net/pages/hazel/What-it-means-to-wear-the-Mantle-of-Christ--Christ-Michael.shtmlW

 




All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2022 AbundantHope - All rights reserved

Detailed explanation of AbundantHope's Copyrights are found here


Top of Page

Telepathische Nachrichten (div.)
Latest Headlines
Seraphin Botschaft 484: JEDER GEDANKE LÄSST DIE KOSMISCHE GLOCKE ERKLINGEN
Seraphin Botschaft 483: WEGWEISENDE LICHTER UND SAUBERE ECKEN
Seraphin Botschaft 481: EUREN FORTSCHRITT BEMESSEN
Seraphin Botschaft 480: SCHRECKLICHE GEHEIMNISSE UND EURE BELASTBARKEIT
Seraphin Botschaft 479: DAS LICHT AM ENDE DES TUNNELS
Seraphin Botschaft 478: DIE UNZÄHLIGEN PARTIKEL AUS DENEN DU BESTEHST
Seraphin Botschaft 477: EURE WAHL: GEHIRNVERNEBELUNG ODER EINSCHALTEN DES DENKENS
Seraphin Botschaft 476: SCHERBEN AUFSAMMELN UND EINE SPUR DER REINHEIT HINTERLASSEN
Seraphin Botschaft 475: ELITEN, EXILE UND FRAGILE FASSADEN
Seraphin Botschaft 474: KONTROLLIERTE SPRENGUNG
Seraphin Botschaft 473: JEDES ENDE IST EIN ANFANG
Seraphin Botschaft 471: EIN VIELSEITIGES GÖTTLICHES WESEN
Seraphin Botschaft 469: AUF DEM WEG IN DIE FREIHEIT
Seraphin Botschaft 468: DIE FLAGGE WEHT
Seraphin Botschaft 467: ZU EURER ERMUTIGUNG
Seraphin Botschaft 466: DER LETZTE VORHANG FÄLLT
Seraphin Botschaft 464: DIE BEDEUTSAMKEIT DER HINGEBUNGSVOLLEN KAPITULATION IN BEZUG AUF DEN GÖTTLICHEN ZEITPLAN
Seraphin Botschaft 463: DIE BEDEUTSAME ROLLE DER HINGEBUNGSVOLLEN KAPITULATION
Seraphin Botschaft 462: DAS GRENZENLOSE LEBEN
Seraphin Botschaft 461: DAS NEUE SPIRITUELLE LEBEN