categoryMenu_new
 
  Home
  EXTRAORDINARY AH Teaching from Spiritual Hierarchy
  AbundantHope
  NEW READERS! Read Here First
  Supporting AH
  Leadership of AbundantHope
  Announcements
  Regional AH Sites
  Other Sites with AH material
  Contact Us
  Becoming A Messiah
  OUR PUBLIC FORUM IS OPEN TOO ALL
  Mission Ideas
  System Busting
  Cleric Letter/English
  Translations of Cleric Letter
  AH Member Writings
  Candace
  Ron
  Rosie
  Jess
  Brian's Poetry
  James
  Giuseppe
  Esteban
  Telepathic Messages
  Candace
  Jess Anthony
  Vince
  Leonette
  John
  Adam
  Bela
  Joyce
  Hazel
  Kibo
  Peter
  Rosie
  Johan
  Lucia
  Lucia G
  Rubens
  Shellee-Kim
  Ben
  Dorothea
  Solon
  Others
  Targeted Messages
  Hano
  Light Flower
  Changing The Face Of Religion
  - Phoenix Journals - PDF in German
  Candace on Religion
  Other Spiritual Pieces
  Gems from God Like Productions
  Spiritual Nuggets by the Masters
  Phoenix Journals
  Phoenix Journals - PDF
  Telepathic Messages PDF books
  Selections from the Urantia Book
  Illustrations For The Urantia Book
  CMGSN Pieces
  THE WAVE
  Environment/Science
  David Crayford and the ITC
  Health and Nutrition
  Podcasts, Radio Shows, Video by AH
  Political Information
  True US History
  Human/Animal Rights
  The Miracle That Is Me
  Education
  Resources
  911 Material
  Books - eBooks
  government email/phone #'s
  Self Reliance
  Video
  Websites
  Alternative News Sources
  Art and Music
  Foreign Sites
  Health and Healing
  Human/Animal Rights
  Scientific
  Spiritual
  Vegan Recipes
  Translated Material
  Dutch
  Gekanaliseerde berichten Jess
  Gekanaliseerde berichten Candace
  Gekanaliseerde berichten Anderen
  Artikelen/berichten
  French
  Canal Jess
  Par Candace
  Other Channels
  Articles
  German
  Telepathische Nachrichten (Candace)
  Telepathische Nachrichten (Jess)
  Telepathische Nachrichten (div.)
  AH Mitgliederbeiträge (Candace)
  AH Mitgliederbeiträge (Jess)
  Spirituelle Schätze
  Italian
  Translations - Candace
  Translations - Jess
  Translations - Others
  Portuguese
  by Candace
  By Jess
  By Others
  Spanish
  Anfitriones Divinos
  Bitácoras Fénix
  Creadores-de-Alas (WingMakers/Lyricus)
  Escritos de Candace
  Escritos de Otros
  Monjoronsón
  Telemensajes de Candace
  Telemensajes de Jess Anthony
  Telemensajes de Otros
  Chinese
  By Candace
  By Jess
  By Others
  Korean Translations
  Hungarian Translations
  Swedish Translations

Search
[an error occurred while processing this directive]
Translated Material : German : Telepathische Nachrichten (div.) Last Updated: May 26, 2021 - 8:26:26 AM


Seraphin Botschaft 449: ERKENNT DAS GROSSE UNSICHTBARE
By Seraphin durch Rosie
May 26, 2021 - 8:24:17 AM

Email this article
 Printer friendly page Share/Bookmark

 

Seraphin Botschaft 449:
ERKENNT DAS GROSSE UNSICHTBARE

Durch Rosie, 24. Mai 2021

Es ist Teil des kosmischen Gesetzes des Gleichgewichts, daß dort, wo es eine Seite oder ein „Gewicht” gibt, auch das Gegenteil zu finden ist, und am Wendepunkt zu verweilen ist das perfekte Gleichgewicht. Wenn es ein Unten gibt, gibt es auch ein Oben. Wenn es einen Makrokosmos gibt, gibt es auch einen Mikrokosmos. Wo es Licht gibt, gibt es auch Dunkelheit (die übrigens das Licht umso heller erstrahlen lässt). Wo es ein Außen gibt - die materielle, physische Welt - gibt es auch ein Innen, die Welt der Gedanken, der Motivation, der Gefühle und der Intuition - die Welt im INNEREN eines jeden Mensch, die das AUSSEN manifestiert. Ebenso koexistiert das, was GESEHEN wird, mit ALLEM WAS UNSICHTBAR ist und welches, wenn man das kleine Stück „Realität” betrachtet, das man zu einer bestimmten Zeit in einem bestimmten begrenzten Raum erlebt (denkt dabei an die Myriaden von bewohnten Planeten im Universum), tatsächlich ein riesiger Brocken des Unbekannten ist.

Es ist an der Zeit daß ihr, Bewohner der Erde, aufhört euren hohen Wissensstand, eure „Spitzenforschung”, euren Überblick über die Situation, eure „Intellektualität”, eure angebliche Kompetenz in euren engen Erfahrungsbereichen zu verkünden, und euch der mehr als offensichtlichen Tatsache beugt, daß es so vieles gibt, was ihr nicht wißt, und daß euer Anteil an Wissen unglaublich gering ist im Vergleich zu den Weiten des Weltraums und dem, was dort geschieht.

Wir möchten mit diesem Satz nicht euer Selbstwertgefühl zerstören; wir möchten lediglich, daß ihr beobachtet und versteht, daß eure Ansichten und euer Verständnis notwendigerweise begrenzt sind und daß es SO VIELES GIBT, WAS IHR NOCH NICHT GESEHEN HABT. Daher diese Botschaft, um euch zu ermutigen, eure Augen zu öffnen für alle möglichen neuen Erklärungen zu alten Geschichten, neue Sichtweisen auf allgemein anerkannte „Beweise”, neue Lösungen für alte Rätsel und neue Begegnungen mit Wesen und Konzepten, die ihr in eurem begrenzten Verständnis bisher vielleicht für „übernatürlich” oder „unmöglich” gehalten habt.

Wir möchten euch bitten, über das Wort „Überraschung” nachzudenken. Im Laufe eures Lebens werdet ihr vielen Überraschungen begegnen. Diese Begegnungen oder Erfahrungen wären gar keine Überraschungen, wenn ihr alle Möglichkeiten, alle Potenziale, alle Variationen, alle verfügbaren Gegenmaßnahmen, alle Dimensionen und alle unterschiedlichen Perspektiven kennen würdet. Ihr mögt sagen, daß es unmöglich ist, einen solchen Überblick zu haben oder mit solchen Augen zu sehen, jedoch - und dies ist ein weiterer Aspekt des GROSSEN UNSICHTBAREN - gibt es „großartige Wesen”, die wir als „himmlisch” bezeichnen möchten, die dazu und zu vielem mehr fähig sind und die ALLES verstehen, WAS GEGENWÄRTIG AUF EURER ERDE ABLÄUFT.

Wenn ihr sie fragen würdet, „Was geht hier wirklich vor?”, würden sie sofort und kurz und bündig antworten können, WENN diese Information etwas ist, das ihr – mit Hilfe eurer geistigen und spirituellen Fähigkeiten - in der Lage seid zu verdauen und angemessen zu nutzen. Wenn ihr jedoch nicht „bereit” für solche Informationen seid, werden sie euch nicht zur Verfügung gestellt, weil sie euch so sehr verletzen oder ÜBERRASCHEN oder SCHOCKIEREN würden, daß ihr auf der Stelle erstarren würdet. Das würde bedeuten, daß euch die Möglichkeit genommen wird, weiterzumachen, und keines dieser großartigen Wesen würde die Ursache für eine solche Stagnation oder fehlende Vorwärtsbewegung sein wollen, da sie genau das fördern wollen. Und wenn ihr sie fragt, werden sie sagen, daß es ihre Absicht ist, euch - durch eure eigenen Anstrengungen, aber mit ihrer Führung - auf ihre eigene Ebene vergleichbarer Allwissenheit und Weisheit zu erheben. Die Seele, die ihr als Jesus bezeichnet, ist einer von ihnen, der sagte: "IHR KÖNNT DAS TUN, WAS ICH GETAN HABE, UND NOCH VIEL MEHR".

Wie kann es möglich sein, daß ihr die Existenz solch großer Seelen überseht, ob auf dem Planeten oder außerhalb? Weil euer Verstand verschlossen ist und sich weigert, diese Möglichkeit zu akzeptieren. Euer Verstand ist begrenzt, darauf trainiert, sich nur auf das GESEHENE zu konzentrieren - das, was materiell und physisch ist. Dies wird euch zwar erlauben, von Tag zu Tag zu leben, oft auf bequeme Art und Weise, aber eurem Leben wird es an Elan fehlen, an dem Wunsch zu dienen, an der Erfüllung, ein würdiges Projekt hervorragend auszuführen, an der Freude, mit der Natur zu kommunizieren, an der Ekstase, eine bisher unbekannte Wahrheit zu entdecken, an dem Hochgefühl zu wissen, daß ihr mit dem Göttlichen in Einklang seid, oder an der Glückseligkeit der heiligen Co-Kreation.


Eure unsichtbaren Geistführer werden Euch mit ungeheurem Tempo vorantreiben, wenn ihr euch darauf einlasst und euch auf die spirituelle Entwicklung und den Dienst an der Menschheit konzentriert. Und diese „Menschheit” ist auch nur das, was ihr SEHEN könnt. Wenn eure Hingabe hier auf der Erde offensichtlich ist, anhaltend und als wertvoll erkannt wird, werdet ihr sicherlich ermutigt und gefördert werden, UNSICHTBAREN WELTEN IN DER ZUKUNFT zu helfen, nachdem ihr diese - alles andere als perfekte - Situation auf dieser Erde erlebt habt, in Kombination mit euren Bemühungen, sie wieder in Ordnung zu bringen.

Würdet ihr sagen, daß es weise ist, euch auf physische Wahrnehmungen zu beschränken? Sich auf das Sehvermögen zu verlassen, soweit das Auge sehen kann, aber nicht weiter, auf den Tastsinn oder nur auf die Ohren? Ihr braucht nur einen Blick auf die Natur zu werfen, um zu dem Schluss zu kommen, daß es Lebewesen gibt, die über weit überlegenere Sinne verfügen als ihr (die Augen von Adlern oder die Fähigkeit eines Vogels, einen Wurm unter der Erde zu hören, oder die Fähigkeit von Fledermäusen die wissen, wie sie sich im Dunkeln gegenseitig wahrnehmen).

Gibt es noch andere nicht-physische Gefühle, auf die ihr euch verlasst? Manche sind vertraut mit dem „Bauchgefühl”, das sie davon abhält etwas zu tun, von dem sie das Gefühl haben, daß es falsch ist. Andere mögen starke Gefühle der Intuition empfinden (und hier möchten wir, daß ihr versteht, daß es sich dabei um GÖTTLICHE INTUITION handelt, DIE EUCH VON EUREN PERSÖNLICHEN UNSICHTBAREN FÜHRERN EINGEBEN WIRD). Dies ist ein UNSICHTBARER BEREICH, der, wenn ihr euch weiterentwickeln wollt, einen großen Teil eurer mentalen Landschaft einnehmen muß, zu dem ihr euch darin üben solltet, Zugang zu bekommen, so daß euer Vertrauen in diese Ratschläge mit jeder Erfahrung zunimmt und VOLLKOMMEN UNERSCHÜTTERLICH wird. Dies kann so weit geübt werden, daß ihr ständig mit eurem inneren Ratgeber, der ein Fragment des Göttlichen ist, oder mit euren beratenden Engeln verbunden seid in dem Sinne, daß eure Entscheidungen in jedem Augenblick von ihnen geleitet werden. Das ist keine ständige Unterordnung: Es ist die Hingabe an eine hervorragende Führung, um das höchste Glück zu erlangen.


Eure Gedanken, Emotionen, Pläne und Handlungen, ob sichtbar oder bereits auf der physischen Ebene manifestiert, werden alle in das genetische Bewußtsein der Erde eingespeist - ein weiterer UNSICHTBARER BEREICH. Manche bezeichnen dies als das „morphogenetische Feld” oder das „vereinigte Bewusstseinsfeld”. Ihr leistet immer einen Beitrag dazu, ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht, unabhängig von der Qualität eures Inputs. Und der Input wird einen „Fundus” an Tätigkeiten und Anleitungen schaffen, der für andere verfügbar ist.

Wenn ihr ausschließlich auf der physischen Ebene verharrt und denkt, daß eure Handlungen und Gedanken keinerlei Konsequenzen haben, liegt ihr bedauerlicherweise falsch. DIES JEDOCH ZU WISSEN, WIRD EUCH GROSSE KRAFT VERLEIHEN, DENN IHR WERDET WISSEN, DASS EURE HANDLUNGEN EINFLUSS AUF ANDERE AUSÜBEN, DIE FÜR INFORMATIONEN AUF DAS GENETISCHE BEWUSSTSEIN ZUGREIFEN.

Das ist so anders, nicht wahr, Erdenbewohner, als das Narrativ, mit dem ihr von euren Medien, euren „Anführern” und von euren Religionen gefüttert werdet, die darauf bestehen, daß ihr kleine Bauern in einem großen Schachspiel seid und daß Bauern manchmal für das GRÖSSERE GANZE geopfert werden müssen.

WIR SAGEN „NEIN”. BAUERN SIND NICHT IMMER BAUERN. SIE KÖNNEN SICH ZU WEISEN, EXPERTEN, HOCHGEISTIGEN SEELEN ENTWICKELN. SIE KÖNNEN KÖNIGE UND KÖNIGINNEN, GÖTTER UND GÖTTINNEN WERDEN.

Wir wissen, daß ihr bei dieser Verwendung des Wortes GOTT zusammenzuckt, aber das liegt daran, daß ihr dahingehend abgerichtet wurdet, daß GOTT ein allmächtiges, strenges und irgendwie abweisendes/unnahbares Wesen ist, das regelmäßig Strafen verhängt. In Wahrheit ist GOTT jedoch eine ALLGEGENWÄRTIGE POSITIVE SCHÖPFUNGSKRAFT, DIE IN UNS WOHNT.


DIE GROSSE UNSICHTBARE VERGANGENHEIT

Ein weiterer Aspekt, der zur Zeit noch nicht gesehen wird, ist die UNSICHTBARE VERGANGENHEIT. Ihr habt die angebotene Version der Geschichte eurer Welt mit „Haut und Haaren” geschluckt. In der Tat seid ihr alle wie Fische, die den Köder verschlungen haben, und die sich nicht die Zeit nehmen können oder nicht die Fähigkeit haben in Betracht zu ziehen, daß es möglicherweise auch alternative Darstellungen geben könnte. Ihr seid auf übelste Weise getäuscht worden.

Wenn ihr die wahre Geschichte eures Planeten erfahrt, mit all den negativen Erblinien, die seine Entwicklung beherrscht haben (oder den Mangel an Entwicklung, da es ihr Ziel ist, die Macht und das Geld für sich selbst zu behalten), dann werdet ihr vor Scham den Kopf hängen lassen. Für einige wird es unerträglich sein, wie wir bereits erwähnt haben. Andere werden von Gewissensbissen und Schuldgefühlen überwältigt sein. Hier würden wir sagen, daß Selbstvergebung eine große Rolle für diejenigen spielen wird, die sie aufbringen können und die die Fähigkeit haben, ihre eigene Geschichte „neu zu beginnen”, so als ob sie den Stift in die Hand nehmen würden, um eine völlig neue Geschichte auf einem leeren Blatt Papier zu schreiben. Wir verwenden diese eindringlichen Bilder um euch zu zeigen, daß es so vieles gibt, das ihr noch nicht wisst. Euer Horizont wird sich zwangsläufig erweitern, und das ist Teil des Prozesses der „Erleuchtung” und des Fortschritts auf spiritueller Ebene, welcher unweigerlich die Ursache für positive Entwicklungen auf der physischen Ebene sein wird.


DIE GROSSE ANZAHL VON UNSICHTBAREN WESENHEITEN


Abgesehen von den persönlichen Geistführern und unsichtbaren Helfern, die auf eurer Erde anwesend sind, um euch bei eurem Fortschritt zu helfen, ist das
Multiuniversum” mit Trillionen von Wesen bevölkert, die weiter entwickelt sind als ihr selbst. Nochmals, wir verweisen hier nicht auf die körperliche Beschaffenheit, sondern auf ihren Geisteszustand, der ausschließlich wohlwollend ist. Infolgedessen sind diese Wesenheiten von viel höherer Schwingung, und das ist es, was dazu führen kann, daß ihre Körper (die Vehikel, die sie für Ausdruck und Erfahrung benutzen) leichter” und größer werden. Wir erläutern dies, um erneut zu zeigen, daß es der GEISTESZUSTAND ist, der die PHYSISCHE REALITÄT ERSCHAFFT.

An eurer speziellen Welt - weil sie von niedriger Schwingung ist (die Folge von Kriegen, Gewalt, Korruption, Umweltverschmutzung und allen anderen Arten von Missbrauch) - halten viele niedrig schwingende unsichtbare Wesenheiten fest, die
gestorben” sind, die es aber noch nicht geschafft haben, auf die nächste Stufe ihres Daseins zu gelangen. Ihr bedauernswerter Einfluss - von euch manchmal als Besessenheit” bezeichnet - ist eine Warnung an euch auf der irdischen Ebene vor den Konsequenzen des Herabsinkens” und den Folgen des Verharrens in destruktiven Gedankenmustern oder Verhaltensweisen. Stagnation bedeutet, daß der Lernprozess zum Stillstand gekommen ist. Die Seelen, die die Lebenden heimsuchen” sind diejenigen, die nicht loslassen” und weitermachen können, und das spiegelt sich in denjenigen wider, die sie heimsuchen, die ein Spiegel ihrer Notlage sind, da sie nicht in der Lage sind, Süchte oder ein Leben auf niedrigem Niveau loszulassen”, und alles Streben nach Verbesserung ablehnen.


DAS GROSSE UNSICHTBARE DER SUBLIMEN SUGGESTION


Eine große Unsichtbarkeit, derer sich viele nicht bewusst sind, ist das Ausmaß der Propaganda, die täglich auf euch einwirkt, sei es durch die Nachrichten, die ihr hört, die Verwirrung, die absichtlich gestiftet wird, die Texte der Musik, die ihr hört oder die
Unterhaltung”, die euch geboten wird. Wir wollen uns auf die Unterhaltung” konzentrieren, denn das ist genau das, was euch angeboten wird um euch zu entspannen”, und was eure geistigen Landschaften in einem solchen Ausmaß besetzt, daß ihr eure Telefone oder Fernseher nicht ausschalten und eine Zeitlang mit EINFACHEM DENKEN verbringen könnt, was zu vielen Einsichten führen würde und euch erlauben würde, alle Ablenkungen und Geräusche auszuschließen, und euch ermöglichen würde, die STIMME DES GÖTTLICHEN IM INNEREN zu hören.

Vieles kommt unter der Bezeichnung
Unterhaltung” daher, und während dies - vermeintlich - zu eurer Entspannung beitragen soll, bewirkt es in Wirklichkeit das Gegenteil. Pulsierende Rhythmen, lauter Lärm, geballte Emotionen, voyeuristische Situationen und coole” Musik und Darbietungen im Namen der Kunst” lassen euch weder entspannen, noch bieten sie Nahrung für die Seele. Sie zersplittern, belasten und deprimieren. Selbst wenn ihr euch oberflächlich energetisiert fühlt, fordert dies seine Opfer auf einer unterbewussten und UNSICHTBAREN Ebene.

Diese Schreiberin hat sich gerade eine Reihe von
Modern Dance”-Choreographien angeschaut, die von den (kontrollierenden) Medien begeistert gefeiert wurden. Die Bewegungen sind verblüffend, ungewöhnlich und interessant, aber gleichzeitig sind sie ruckartig, roboterhaft, gebrochen, kriecherisch und lasziv. Solche Bewegungsabläufe kann man eigentlich nicht „Bewegung“ nennen; der heilige Fluss ist unterbrochen, und wenn ihr euch darauf einlasst und die Genialität oder die neuartigen Aspekte einer solchen Aufführung lobt, verleugnet ihr gleichzeitig den LEBENSFLUSS in euch selbst. Das Gleiche gilt für Musik, die vielleicht beruhigend für das Ohr ist, wie Jazz, ein Genre, das viele von euch lieben, das aber das GÖTTLICHE GANZE in zersplitterte Teile aufspaltet und euch nicht in die Höhen erhebt, die ihr erreicht, wenn ihr einer GÖTTLICH inspirierten und harmonischen Komposition zuhört.

Um abzuschließen: Nachdem ihr das alles gelesen und verdaut habt, sagt ihr vielleicht: WIE KLEIN, UNBEDEUTEND, MACHTLOS UND UNBEMERKT ICH DOCH BIN, aber das würde nur zeigen, daß ihr noch nicht ganz verstanden habt, worauf wir hier hinweisen wollen. Das GROSSE UNSICHTBARE sollte euch nicht einschüchtern, sondern euch zu größeren Höhen inspirieren. Es eröffnet euch einen gewaltigen Ausblick auf Möglichkeiten, die euch erlauben,
mutig dorthin zu gehen, wo noch niemand zuvor war”. Denn ihr seid alle einzigartig, fähig, die Erfahrungen anderer auf positive Weise zu beeinflussen, und das sollte euer Fokus sein, WENN DAS GROSSE UNSICHTBARE EUCH OFFENBART WIRD, SO WIE ES PROGRAMMIERT WURDE.

Diese Offenbarung ist Teil der Endzeit”, des Endes gewaltiger Zyklen, die GROSSE KLÄRUNG AUF ALLEN EBENEN fördern. So könnt ihr GROSSE ÜBERRASCHUNGEN erwarten, die zunächst die Form von Katastrophen oder Tragödien anzunehmen scheinen, die aber letztendlich zu GROSSEN PERSPEKTIVEN FÜR EINE WUNDERVOLLE ZUKUNFT führen, DIE VORHER UNSICHTBAR WAREN.

Mit diesen Gedanken verlassen wir euch, Seraphin.

 

BOOK: THE COMPLETE SERAPHIN MESSAGES: https://www.amazon.com//dp/3751976728/

 

http://abundanthope.net/pages/Rosie/Seraphin-Message-449-RECOGNISING-THE-GREAT-UNSEEN.shtml

 

http://abundanthope.net/pages/Telepathische_Nachrichten_div_78/Seraphin-Botschaft-449-ERKENNT-DAS-GROSSE-UNSICHTBARE.shtml

 

Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. Es darf überall im Netz eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und solange darauf ein Link zu dieser Seite angegeben wird.  Bevorzugt sollte das gesamte Stück gepostet werden, und wenn dies nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, daß der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK

 




All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2021 AbundantHope - All rights reserved

Detailed explanation of AbundantHope's Copyrights are found here


Top of Page

Telepathische Nachrichten (div.)
Latest Headlines
Seraphin Botschaft 460: WIR BITTEN UM VERZEIHUNG
Seraphin Botschaft 458: EIN TROPFEN IM OZEAN UND DIE MACHT DES EINEN
Seraphin Botschaft 456: Die PFLEGE DES INNEREN GARTENS
Seraphin Botschaft 455: DAS REISEFAHRZEUG DEINER WAHL
Seraphin Botschaft 454: UNTERBRECHUNGEN UND BRENNENDE BRÜCKEN
Seraphin Botschaft 453: DIE GROSSE GLOCKE LÄUTET
Seraphin Botschaft 452: DER GÖTTLICHE HINTERGRUND UND DAS HEILIGE WERK
Seraphin Botschaft 451: DAS GEWEBE DER TRANSFORMATION
Seraphin Botschaft 450: DAS IM INNEREN WOHNENDE GÖTTLICHE
Seraphin Botschaft 449: ERKENNT DAS GROSSE UNSICHTBARE
Seraphin Botschaft 448: GLÜCK IM UNGLÜCK
Seraphin Botschaft 447: DIE VIELEN GESICHTER DER VOLLKOMMENHEIT
Seraphin Botschaft 445: WOLLT IHR FREIHEIT ODER UNFLEXIBLE GÖTTLICHE AUTORITÄT?
Seraphin Botschaft 444: WAS IST DAS ENDE?
Seraphin Botschaft 443: DER BERG DER LÜGEN UND DIE TIEFE EURES FALLS
Seraphin Botschaft 442: DER NAVIGATOR
Seraphin Botschaft 441: AUFDECKUNG DER WAHRHEIT UND BEVORSTEHENDE FREUDE
Seraphin Botschaft 440: DER WUNSCH NACH DEM ENDE
Seraphin Botschaft 439: DIE VERÄNDERUNG: GRÖSSER ALS IHR ES EUCH VORSTELLEN KÖNNT
Seraphin Botschaft 438: DAS GROSSE TAUWETTER UND DAS GERÄUSCH VON SCHMELZENDEM SCHNEE