From AbundantHope.net

Telepathische Nachrichten (Jess)
Esu spricht für Christ Michael Aton
By Esu/Jess/ CM
Jun 13, 2012 - 4:40:55 AM

Esu Speaks for Christ Michael Aton
By Jess Anthony
Jun 16, 2012 - 8:16:11 PM


Kommentar v. Eve: Ich hoffe, ihr habt die weiteren Kurzbotschaften auf der Hauptseite gelesen.

Ich für meinen Teil habe nochmal schnell vollgetankt. Macht Euch bewusst, was alles nicht mehr funktioniert, wenn der Strom ausfällt, und was passiert, wenn Menschen, die keine Ahnung von irgendwas haben, 3 Tage die Sonne nicht mehr sehen, und nicht mehr durch IT kommunizieren können, so wie sie es gewohnt sind. Passt auf Euch auf!!!

Diejenigen, die meinen, sie müssten uns jetzt noch destruktive Kommentare schicken, uns zuspammen oder widerwärtige Drohmails an unsere Teammitglieder schicken oder noch Schlimmeres machen, haben sich hoffentlich "warm angezogen".

Besonders die letzte Gruppe wird bald erfahren, dass für sie ein One-way Ticket weg von diesem Planeten existiert. Wir wünschen euch gute Reise, gute Besserung und Erleuchtung beim Anfertigen eurer nicht gemachten Hausaufgaben, für den Fall, dass man Euch dazu überhaupt noch Gelegenheit geben wird.

LG

Eve

 

 

Esu spricht für Christ Michael Aton

durch Jess Anthony

14.6.2012

Übersetzung Eve

Ich bitte auch um Kommentare für mich. Dies ist ein geschäftiger Tag gewesen, so scheint es. Ich suche Führung und Unterstützung.

Jess, ich kann mit dir sprechen. Dies ist Esu, der für Christ Michael Aton spricht. Ich spreche in diesem Moment an seiner Stelle, so wie du an meiner Stelle sprichst. Seine Worte kommen durch mich so wie meine Worte in dieser Durchgabe durch dich kommen.

Die Zeit ist jetzt. Die Verzögerungen sind vorbei. Die Endmanöver haben begonnen. Es gibt an diesem Punkt kein Aufhalten mehr dafür. Das Resultat wird der Niedergang jener sein, die erneut der Rückkehr des Lichtes den Krieg erklärt haben.

Die Rebellion durch diejenigen, die ihrer Phantasie geführt von Satan und Luzifer freien Lauf gelassen haben, ist vorüber. Luzifer ist nicht mehr und die Überreste seines Gefolges auf Erden haben keinen Anführer. Ihnen ist nichts teuer und sie folgen Ritualen, die keine Macht besitzen, um eine dauerhafte Veränderung zu erzeugen.

Ich kam vor zweitausend Jahren mit Christ Michael Aton auf die Erde, um die Verschiebung einzuleiten, die dann das erzeugen würde, was geschehen ist. Die Erdenkräfte haben von Anfang an diesen Wandel bekämpft. Der Mensch hat in seiner Vergesslichkeit das Bewusstsein für die Kraft verloren, die seine Existenz erschaffen hat. Er hat die ganze Zeit nach etwas gesucht, was da war, ohne dessen Verfügbarkeit zu erkennen. Er hat sich Alternativen zugewandt, die ihn davon abgehalten haben, den spirituellen Plan seines Schöpfers zu erkennen. Die Zeit der fehlgeleiteten Suche ist vorüber. Die Wahrheit wird dem Menschen erzählt werden, und Christ Michael wird seine Präsenz offenlegen.

Der Mensch wird diese Botschaft noch immer nicht glauben wollen, daher ist in diesem Zusammenhang etwas vorbereitet worden, um diese Unterrichtung zu bekräftigen. Das Licht wird aus einer auferlegten Dunkelheit kommen. Ordnung wird aus dem Chaos und der Unsicherheit entstehen. Der Mensch wird von vielem abgeschnitten sein, was ihm als wertvoll erscheint. Dies wird Furcht und Panik erzeugen.

Wir sind bereit, diesen Stromausfall umzusetzen. Die Bedingungen sind gegeben, das einzige Aufhalten kann nur durch den Befehl von Christ Michael dazu geschehen.

Viele werden die Erde verlassen; nur eine relative Handvoll hat darum ersucht, hier weiterzumachen. Viele weitere sind unsicher, aber streben der Akzeptanz zu. Andere haben unterschiedliche Ideale und möchten sie jenseits des sich entwickelnden Stadiums der Erde erfahren. Alles wird so eingerichtet werden, wie sie sich entschieden haben.

Der Zeitrahmen ist letztlich darauf hinausgelaufen, sich nahe an den Daten zu befinden, die in der populären New Age Kultur gehandelt werden. Dies ist lediglich ein Zufall. Die Magie die mit speziellen Zeiten assoziiert wird, ist nichts weiter als die Spekulation des Menschen. Nichts Imaginäres hat auch nur annähernd die Macht und die Sprengkraft, die kommen wird. Der Mensch wird Zeuge immenser Schönheit und Verwüstung sein. Es gibt kein Entkommen. Diejenigen, die Christ Michael Aton folgen, werden belohnt werden; diejenigen, die ihn bekämpfen, werden gerichtet und verurteilt werden.

Dies geschieht jetzt. Schaut den Himmel an.

Esu

Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im web eingestellt werden, solange es nicht in irgend einer Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.



All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2017 AbundantHope - All rights reserved