From AbundantHope.net

Telepathische Nachrichten (Jess)
ESU spricht über das "die Wahrheit leben"
By Jess / Esu
May 6, 2011 - 7:00:33 AM

ESU spricht über das die Wahrheit leben

von Jess Anthony
5. Mai 2011
Übersetzung Bernd

 

Esu, ich benötige die Verbindung zu Dir. Wenn Du willst, spreche mit mir über das was geschieht und was erwartet werden muss. Ich empfinde dies tatsächlich wie eine Zeit des Auswählens.

Jess, es ist Zeit für ein weiteres Gespräch. Viele Dinge ereignen sich, wie Du vermutest. Mehr als hier enthüllt oder besprochen werden kann. Du vermutest einiges. Du siehst davon einige Elemente in Euren „Main Stream“ Nachrichten, obwohl vieles auch vertuscht oder versteckt wird. Ich kann öffentlich nur über wenige Themen sprechen.

Viel wurde im Hinblick auf die Obama/Osama Geschichte hochgespielt. Das Meiste was Ihr hört ist nicht wahr. Die Umstände und die Methoden wurden so fabriziert, dass die öffentliche Meinung weiter manipuliert werden kann. Die Menschen als Ganzes in Amerika werden leicht in die Richtung gelenkt, wohin mächtige Interessen sie hinzugehen wünschen. Der größere Kreis an Beobachtern und Zuschauern wird mit Informationen gefüttert, welche die von den Führern gewünschten Illusionen erzeugen.

Die besten Informationsquellen sind die alternativen Ermittler und jene wenigen „Skandalenthüller“ die sich nicht fürchten gegen das System aufzubegehren, welches sie seit langem kontrolliert hat. Diese Stimmen der Wahrheit werden im Allgemeinen von der Öffentlichkeit ignoriert. Dies war die Absicht bei der Erschaffung einer Wahrnehmung der Machtlosigkeit in ihrem Verstand, so lange, bis ihnen von den sogenannten politischen Führern gesagt wird, etwas zu tun. Die wenigen vorgestellten Halbwahrheiten dienen deren Absichten und überzeugen jedermann davon, dass ihre Sichtweise der Realität korrekt ist.

Die Leute sind dabei, enttäuscht zu erwachen und beginnen, das in Frage zu stellen, was man ihnen erzählt hat. Gemeinhin akzeptierte Beispiele von Lügen, welche von den Regierungen oder den Führern der Gesellschaften erzählt wurden, haben somit Eindruck gemacht und die Leute sind dadurch bedingt weniger leicht zu überzeugen.

Ich will, dass Ihr alle diesen Teil Eurer Rolle zur jetzigen Zeit einnehmt. Fahrt fort im Licht Eures Verständnisses über Eure Verbindung mit Eurem Schöpfer zu ermitteln und zu untersuchen, was Euch als Wahrheit angeboten wird. Eure Antworten und Kommentare erschaffen Wellen an energetischer Unterstützung, welche die Gültigkeit der einen Version im Gegensatz zu einer anderen bestätigen. Dies ist Aktivität auf die schmerzlose Art. Eure Kommentare werden als glaubhaft angesehen, wenn ihr Euch auf die Kraft Eurer Überzeugung zurückbesinnt.

Bei der Erschaffung dieser Wellen der Unterstützung müsst Ihr Vorsicht walten lassen beim Abfassen Eurer Kommentare. Ihr wollt durch geprüfte Information informierend und überzeugend sein, durch Untermauerung Eurer Behauptungen. Ihr wollt Kommentare auf glaubhafte Art und Weise präsentieren, ebenso ohne den Vorsatz, Eure Zuhörerschaft absichtlich durch Herablassung und durch lächerlich Machen gegen Euch aufzubringen. Diese Arten des Verhaltens beruhen auf einem emotionalen Panzer der aus vergangenen Erfahrungen und Vorurteilen gebildet wurde. Wenn Ihr wisst, dass Ihr recht habt und Ihr Eure Kommentare als Tatsachen anbietet, dann werdet Ihr keine Notwendigkeit mehr zum erniedrigen und herabsetzen erkennen. Das klare und einfache Aussprechen der Wahrheit dient keinem Zweck.

Indem Ihr so verfahrt, vermeidet Ihr es, ein abwehrendes Gegenargument auszulösen, dazu bestimmt, Euch aus den Bereichen der Verletzlichkeit und des Verdachts zu entfernen, welche der Zuhörer nicht Willens ist anzuerkennen. Auf diese Weise habt Ihr erfolgreich eine Bresche in die Abwehrfassade geschlagen, die als Schutz für das Nichtdenken gebraucht wird. Eure unausweichliche Einsicht ist eine wirksamere Überzeugung als eine ausgedehnte Batterie an Angriffen Eurerseits, welche die weniger wirksame Methode darstellt, die Euer Zuhörer von Euch erwartet und auch hofft, dass Ihr sie wählt.

Was bedeutet dies, mögt Ihr fragen? Ich wünsche mir Lichtarbeiter, die auf einfache Art überzeugen und die erwartetes Anmachen und mentale Abwehrhaltungen umgehen. Viel Erziehungsarbeit muss geleistet werden und ich wünsche mir von jedermann,  durch sein Verhalten das Beispiel für die Darstellung der Wahrheit abzugeben. Gechristete Handlungen, welche die Wahrheit über Christus Michaels Vision verkörpern, sind klar und offensichtlich. Sie sind ausbalanciert und harmonisch und hängen nicht von emotionalen Auslösern ab um ihre Argumente zu überbringen. Lichtarbeiter zeigen diese Wahrheit durch ihre getroffene Wahl und deren Rückwirkungen.

Die Überzeugung hat eine ruhige Stärke; dies ist keine Passivität. Die Demonstration der Wahrheit ist eine fortlaufende Handlung, die Verpflichtung und Entschlossenheit verlangt. Die Entdeckung der Wahrheit verlangt eine anhaltende Suche nach Verständnis und Bewusstsein. Das Verständnis erfordert ein angemessenes Verhalten. Die angemessene Verhaltensweise wählt die Handlungen aus, welche die Fülle des Bewusstseins einer Person widerspiegelt. Wahres Bewusstsein schließt eine Verbindung mit dem wahren Wesen von anderen ein.

Wenn die Ereignisse sich entfalten und Fehlinformationen in den Nachrichten erscheinen und verbreitet werden, dann müsst Ihr einen Sinn für Stabilität und Sicherheit erlernen. Jene die MIR helfen, müssen die Felsen inmitten des Chaos sein, das sich um sie herum ereignet. Sie müssen Beispiele für die Wahrheit sein, da sie zuerst nach dem Verständnis dessen was Wahrheit ist gefragt haben. Die Wahrheit ist immer für die offensichtlich, welche nach ihr suchen.

 

ESU


All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2017 AbundantHope - All rights reserved