categoryMenu_new
 
  Home
  EXTRAORDINARY AH Teaching from Spiritual Hierarchy
  AbundantHope
  NEW READERS! Read Here First
  Supporting AH
  Leadership of AbundantHope
  Announcements
  Regional AH Sites
  Other Sites with AH material
  Contact Us
  Becoming A Messiah
  OUR PUBLIC FORUM IS OPEN TOO ALL
  Mission Ideas
  System Busting
  Cleric Letter/English
  Translations of Cleric Letter
  AH Member Writings
  Candace
  Ron
  Rosie
  Jess
  Brian's Poetry
  James
  Giuseppe
  Esteban
  Telepathic Messages
  Candace
  Jess Anthony
  Vince
  Leonette
  John
  Adam
  Bela
  Joyce
  Hazel
  Kibo
  Peter
  Rosie
  Johan
  Lucia
  Lucia G
  Rubens
  Shellee-Kim
  Ben
  Dorothea
  Solon
  Others
  Targeted Messages
  Hano
  Light Flower
  Changing The Face Of Religion
  - Phoenix Journals - PDF in German
  Candace on Religion
  Other Spiritual Pieces
  Gems from God Like Productions
  Spiritual Nuggets by the Masters
  Phoenix Journals
  Phoenix Journals - PDF
  Telepathic Messages PDF books
  Selections from the Urantia Book
  Illustrations For The Urantia Book
  CMGSN Pieces
  THE WAVE
  Environment/Science
  David Crayford and the ITC
  Health and Nutrition
  Podcasts, Radio Shows, Video by AH
  Political Information
  True US History
  Human/Animal Rights
  The Miracle That Is Me
  Education
  Resources
  911 Material
  Books - eBooks
  government email/phone #'s
  Self Reliance
  Video
  Websites
  Alternative News Sources
  Art and Music
  Foreign Sites
  Health and Healing
  Human/Animal Rights
  Scientific
  Spiritual
  Vegan Recipes
  Translated Material
  Dutch
  Gekanaliseerde berichten Jess
  Gekanaliseerde berichten Candace
  Gekanaliseerde berichten Anderen
  Artikelen/berichten
  French
  Canal Jess
  Par Candace
  Other Channels
  Articles
  German
  Telepathische Nachrichten (Candace)
  Telepathische Nachrichten (Jess)
  Telepathische Nachrichten (div.)
  AH Mitgliederbeiträge (Candace)
  AH Mitgliederbeiträge (Jess)
  Spirituelle Schätze
  Italian
  Translations - Candace
  Translations - Jess
  Translations - Others
  Portuguese
  by Candace
  By Jess
  By Others
  Spanish
  Anfitriones Divinos
  Bitácoras Fénix
  Creadores-de-Alas (WingMakers/Lyricus)
  Escritos de Candace
  Escritos de Otros
  Monjoronsón
  Telemensajes de Candace
  Telemensajes de Jess Anthony
  Telemensajes de Otros
  Chinese
  By Candace
  By Jess
  By Others
  Korean Translations
  Hungarian Translations
  Swedish Translations

Search
[an error occurred while processing this directive]
Telepathic Messages : Rosie Last Updated: Mar 28, 2022 - 12:08:15 PM


Seraphin Botschaft 472: GEBRECHLICHKEIT
By Seraphin through Rosie
Dec 16, 2021 - 11:11:09 AM

Email this article
 Printer friendly page Share/Bookmark

 

Seraphin Botschaft 472: GEBRECHLICHKEIT
Durch Rosie, 15. Dezember 2021

In Momenten extremer Gebrechlichkeit, Bewohner der Erde, werdet ihr die größten Einsichten gewinnen. Ihr erlebt derzeit viele Situationen, Beschränkungen und Absurditäten, die euch verunsichern und euch bis ins Mark, ja sogar mitten in euer Herz treffen.

Wie werdet ihr reagieren, wenn eure Welt plötzlich auf den Kopf gestellt wird? Stellt ihr euch mit ihr auf den Kopf, oder kehrt ihr in eure ursprüngliche Position zurück, während ihr betrachtet, wie alles andere „aus den Fugen gerät“? Ihr werdet feststellen, daß wir hier viele gängige Ausdrücke verwenden um zu versuchen, das gegenwärtige Gefühl der Anspannung zu vermitteln. Diejenigen unter euch, die extrem sensibel sind oder sehr hohe Ziele haben und frustriert darüber sind, daß es nicht vorwärtsgeht, werden besonders betroffen sein und vielleicht an den Rand der Verzweiflung geraten und den Wunsch spüren, jetzt alles zu beenden.

So kommt es zu Selbstmorden - aufgrund eines Gefühls absoluter Hoffnungslosigkeit, daß nichts besser werden kann. Aber dies ist lediglich ein sehr intensives Gefühl in EINEM EINZIGEN MOMENT, und es beinhaltet die Überzeugung, daß man in die Zukunft sehen KANN, und daß man weiß, daß diese Zukunft kein einziges Jota Licht bietet, an das man sich halten kann. Ihr seid davon überzeugt, daß ihr in einem zeitlosen und bodenlosen Loch gefangen seid, für alle Ewigkeit, und daß sich niemals etwas ändern wird.

Dies ist - um es vorsichtig auszudrücken - äußerst kurzsichtig. Wir können euch versichern, daß es nicht so ist. Wie könnt ihr mit eurem begrenzten Wissen in einer Welt der Lügen, in der ihr euch über Wasser zu halten versucht, überhaupt einen genauen Überblick über das haben, was wirklich vor sich geht? Wollt ihr wissen, was wirklich vor sich geht? Wenn ja, dann werdet ihr euch aus dem Fluss herausziehen, am Ufer stehen und von dort aus beobachten. Vielleicht blickt ihr sogar in den Himmel, denn dort findet ihr möglicherweise unendliche Inspiration - Lichtpunkte, die in Wirklichkeit riesige Universen sind.

In eurer Verletzlichkeit möchten wir euch bitten, die Lichtpunkte zu erforschen in dem Wissen, daß sie eine Fülle von Erfahrungen beinhalten, die ihr euch noch gar nicht vorstellen könnt. Verbringt eine Stunde oder auch nur ein paar Minuten damit, den Himmel und die Sterne zu betrachten, und ihr werdet in eine ganz neue Dimension des Denkens eintauchen. Ihr werdet auf eine andere Ebene versetzt. Ihr werdet Ruhe erfahren. Ihr werdet ein Gefühl dafür bekommen, was Ewigkeit wirklich bedeutet, und ihr werdet erkennen, daß dies nur ein „Verkehrsstau“ auf einem sehr kleinen Planeten ist.

Doch ob klein oder nicht, ist er von Bedeutung. Wir plädieren hier nicht dafür, daß ihr euch sagt: „Na ja, in diesem Fall ist es ja eh alles egal“. Wir raten euch, einen Schritt zurückzutreten und euch den größeren Visionen der Dinge hinzugeben, die wir, eure galaktischen Brüder und Schwestern, für euch mitbringen und die sich in der Zukunft zeigen werden.

Einstweilen bitten wir euch zu ERKENNEN, DASS IHR EUCH IN EINEM ZERBRECHLICHEN ZUSTAND BEFINDET, und wir bitten euch alles zu unterlassen, was euch zum Durchdrehen bringen würde, denn hochsensible und verantwortungsbewusste Seelen werden für die Ära, die auf diese folgt, dringend benötigt. Wenn ihr euch nicht in einem stabilen geistigen Zustand befindet, sucht nach Wegen, um das Getümmel und die tobende Menge zu meiden. Achtet auf eure Lebensweise, eure Gesundheit, eure Familie und eure Freunde. Lasst euch nicht in tausend Diskussionen verstricken, die meist Spekulationen sind und von Angst geleitet werden. Horcht in euch hinein und folgt eurer inneren Stimme, anstatt euch von denen ablenken zu lassen, die besorgt, bedürftig und repressiv sind.

Nochmals, das bedeutet nicht, Egoismus zu entwickeln: Es bedeutet, mitfühlend zu handeln, wenn die Situation es erfordert, aber nicht vorschnell alle Lasten auf sich zu nehmen. Erstens werdet ihr dazu nicht in der Lage sein, weil die gegenwärtigen Lasten so schwer und so zahlreich sind. Zweitens: Probleme können nur von denen gelöst werden, die sie tragen. Man kann Hilfe anbieten, ja, aber die persönliche Verantwortung für die Lösung muss dem Träger überlassen werden.


Ihr habt vielleicht das Gefühl, daß dies eine Situation ist, in der es um alles oder nichts geht - daß es das Ende der Welt sein könnte. Es ist das Ende der Welt, wie ihr sie kennt, und damit dies geschehen kann und Wunder sich einstellen, müsst ihr loslassen. Das ist Teil des Prozesses. Der totale Zusammenbruch ist ebenfalls Teil des Prozesses. Verliert nicht euren Verstand, wenn ihr diesen Zusammenbruch kommen seht, und verkriecht euch nicht schreiend in eure Verstecke, sondern heißt ihn mit offenen Armen willkommen, denn ihr wisst, daß es endlich eine wunderbare Chance für die Menschen gibt, zur Vernunft zu kommen, und für die Gesellschaft, sich VON GRUND AUF zu erneuern. Nutzt die Zeit für ein Brainstorming mit eurer Familie und euren Kollegen. Was würdet ihr ändern, wenn ihr könntet, denn es werden die Bedingungen gegeben sein, unter denen alles möglich ist. Wir möchten euch, meine Lieben, sanft vom Abgrund wegziehen, vom Rand der Selbstzerstörung, damit ihr euch für eine Weile zurückzieht und euch eine Welt ohne Abgründe vorstellt.

Wir hoffen, wir konnten euch mit dieser Botschaft, die sich an alle richtet, die in dieser Zeit leiden, etwas Inspiration geben. Denkt daran, daß die neue Morgendämmerung anbrechen wird und daß das Licht des Tages unweigerlich auf die dunkle Nacht folgt.
Seraphin

 

http://abundanthope.net/pages/Rosie/Seraphin-Message-472-FRAGILITY.shtml

 

http://abundanthope.net/pages/Rosie/Seraphin-Botschaft-472-GEBRECHLICHKEIT.shtml

 

Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. Es darf überall im Netz eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und solange darauf ein Link zu dieser Seite angegeben wird.  Bevorzugt sollte das gesamte Stück gepostet werden, und wenn dies nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, daß der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK




All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2022 AbundantHope - All rights reserved

Detailed explanation of AbundantHope's Copyrights are found here


Top of Page

Rosie
Latest Headlines
Seraphin Message 484: EVERY THOUGHT SOUNDS THE COSMIC BELL
Seraphin Message 483: GUIDING LIGHTS AND CLEAN CORNERS
Seraphin Message 482: -- DIVIDE AND FALL
Seraphin Message 481: MEASURING YOUR PROGRESS
Seraphin Message 480: TERRIBLE SECRETS AND THE RESILIENCE OF YOU
Seraphin Message 479: THE LIGHT AT THE END OF THE TUNNEL
Seraphin Message 477: YOUR CHOICE: MIND FOGGING OR MIND JOGGING
Seraphin Message 478: THE MYRIAD PARTICLES OF YOU
Seraphin Message 476: PICKING UP PIECES AND LEAVING A TRAIL OF PURITY
Seraphin Message 475: ELITES, EXILE AND FRAGILE FACADES
Seraphin Message 474: CONTROLLED DEMOLITION
Seraphin Message 473: ALL ENDS ARE BEGINNINGS
Seraphin Message 472: FRAGILITY
Seraphin Botschaft 472: GEBRECHLICHKEIT
Seraphin Message 471: A DIVINE MANIFOLD BEING
Seraphin Message 470: A THOUSAND FACES OF YOU
Seraphin Message 469: MOVING TOWARDS FREEDOM
Seraphin Message 466: THE FINAL CURTAIN
Seraphin Message 468: THE FLAG IS FLYING
Seraphin Message 467: A WORD OF ENCOURAGEMENT