From AbundantHope.net

Others
We will appear in your skies
By Esu / Folkert
Apr 14, 2010 - 1:57:48 AM

Esu: We will appear in Your Skies

Esu through Folkert
April 7th, 2010
English: Anja Shakira

Folkert: Dear Esu, you told me to receive a new, a bit more difficult message. It shouldn't be published immediately, as firstly, it was an experiment that you wanted to carry out with me. I'm not sure if it's going to be you or someone else. I'm ready to take notes. Whom do I have contact with?

Esu: It's Esu speaking to you, dear son. Today, we come to you in order to try an experiment together with you. We ask you to take down the following text:

We, the Galactic Federation of Light are on our way to you. In the foreseeable future, we will show ourselves in your skies. Everywhere on earth, you will recognize our ships that shall become visible for you now, as it is high time to convey to you that in case of difficult earth changes, we will be at your side and that we will safe you from certain death by rescuing you, if it is necessary.

Make sure to be in the public, if you are in these regions, in order to be taken by our energies. Especially for this, we've developed a special beam serving for being used like a stairway, with the difference that you don't need to climb it up, it is sufficient to just go into the beam. Please don't be fearful. You won't be harmed and as soon as you will have gone into the beam, you will have very comfortable and pleasant feelings.

Now to the earth quake in Sumatra. As you know, six years ago, a heavy earth quake took place there, due to which more than 200,000 human lives were taken at the Indian Ocean. That quake had been caused by human activities. The quake today, however, has a natural cause and in certain aspects, it is also a geological answer to the one that happened six years ago. Be ready to expect further, much more intensive quakes especially in this region.

To address the situation in the United States of America, all of you have certainly noticed that, as far as you know, it is the first time that there are as many after-quakes. Also here, you can detect a process of development still going on. In the next hours and days, we expect further convulsions of considerable amount and intensity.

It is at these places that our ships will show special presence in order to give you the feeling of being safe. Therefore, once more my urgent call to you: If you are at these dangerous places, in case of danger, look up into the sky and ask for rescue which you will then be granted.
End of the message.
I AM Esu

Folkert: Thank you, Esu, for the transmission.

Addendum:

Folkert: Have I passed the experiment successfully in your sense, Esu?

Esu: We are extraordinarily delighted and thankful for your development and we are pleased to welcome you in the circle of those receiving and passing on important information this way...



Esu: Wir werden an euren Himmeln erscheinen

Esu durch Folkert
7. April 2010


Ich: Lieber Esu, du sagtest mir, ich sollte eine neu, etwas schwierigere Botschaft empfangen. Sie sollte nicht gleich veröffentlicht werden, denn sie sei zunächst ein Experiment, das ihr mit mir vollziehen wolltet. Mir ist nicht klar, ob du es sein wirst oder jemand anderer. Ich bin bereit, zu notieren. Mit wem habe ich Kontakt?

Esu: Hier ist Esu, der mit dir spricht, mein Sohn. Wir kommen heute zu dir, um mit dir zusammen ein Experiment zu wagen. Wir bitten dich, folgenden Text zu notieren:

Wir, die Galaktische Föderation des Lichts sind auf dem Weg zu euch. In absehbarer Zeit werden wir uns an euren Himmeln zeigen. Ihr werdet überall auf der Erde unsere Schiffe erkennen, die jetzt für euch sichtbar werden sollen, denn es ist hohe Zeit, euch zu vermitteln, dass wir im Fall von schwierigen Erdveränderungen an eurer Seite stehen und euch gegebenfalls durch eure Rettung vor dem sicheren Tod bewahren.

Achtet darauf, dass ihr euch, wenn ihr euch in diesen Gebieten aufhaltet, in die Öffentlichkeit begebt, um dann durch unsere Energien aufgenommen zu werden. Wir haben hierfür einen besonderen Strahl entwickelt, der euch dazu dient, ihn wie eine Treppe zu nutzen, nur dass ihr sie nicht besteigen müßt, sondern einfach nur den Strahl betreten braucht. Habt bitte keine Angst. Es wird euch kein Leid geschehen und ihr werdet sofort, wenn ihr diesen Strahl betreten habt, ein sehr angenehmes und wohltuhendes Gefühl haben.

Jetzt zu dem Erdbeben in Sumatra. Wie ihr wisst, hat es dort vor 6 Jahren ein schweres Beben gegeben, in dessen Folge am Indischen Ozeanl über 200.000 Menschenleben genommen wurden. Dieses Beben damals war durch Menschenhand verursacht. Das heutige Beben jedoch ist naturbedingt und in gewisser Weise auch eine geologische Antwort des Bebens von vor 6 Jahren. Seid bereit, gerade in diesem Bereich mit weiteren, noch sehr viel schlimmeren Beben zu rechen.

Um auf die Situation in Amerika sprechen zu kommen, habt ihr sicherlich alle bemerkt, dass es bisher nach eurem Erkenntnisstand noch nie so viele Nachbeben gegeben hat. Auch hierin könnt ihr einen Entwicklungsprozess erkennen, der sich hier fortsetzt.

Wir erwarten in den nächsten Stunden und Tagen weitere Stöße in nicht geringem Umfang und Größe. Genau an diesen Orten der Erde werden unsere Schiffe besondere Präsenz zeigen, um euch das Gefühl zu geben, dass ihr gesichert seid.

Deshalb noch einmal meinen dringenden Apell an euch. Solltet ihr euch an diesen gefährlichen Plätzen aufhalten, schaut bei Gefahr in eure Himmel und bittet dann um Rettung, die euch dann zuteil wird.
Ende der Botschaft
ICH BIN Esu

Ich: Danke, Esu für die Durchgabe


Nachtrag:

Ich: Habe ich dieses Experiment in eurem Sinne erfolgreich durchschritten, Esu?


Esu: Lieber Sohn, wir sind über deine Entwicklung außerordentlich begeistert und dankbar und freuen uns, dich in dem Kreis aufnehmen zu können, der auf diesem Wege wichtige Informationen von uns empfängt und sie weiter gibt.



All writings by members of AbundantHope are copyrighted by
©2005-2017 AbundantHope - All rights reserved